Meine Arbeit im Therapie Zentrum

Das könnte Dich auch interessieren...

2 Antworten

  1. Silvia Keller sagt:

    Hallo Andrea, bei dir vergeht die Zeit glaube ich ebenso rasch wie bei uns. Toll was du alles bewirken und erfahren kannst. Die Kinder sind ja allerschnussigst, wenn man das so nennen darf. DieArbeit mit ihnen macht sicher sehr viel Spass und freude. Auch kulturell kannst du einiges erleben und einblicke in andere Lebensmuster erhalten. Die Menschen scheinen sehr herzlich und gastfreundlich zu sein. Ich wünsche dir weiterhin viele schöne Momente und grüsse dich ganz herzlich, Silvia

  2. metzger Elisabeth sagt:

    Hallo Andrea
    Es freut mich sehr, dass du in einer so guten familiären Umgebung arbeiten darfst.
    Die Bilder sind sehr ansprechend.
    Die Weiterbildungen zur kindlichen Entwicklung und zu der Therapieplanung ist sicher wertvoll für die einheimischen Betreuerinnen. Einfach super, dass du diesen Einsatz machst.
    Liebe Grüsse
    Elisabeth Metzger

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.